Die CDU FERNWALD hat FRANK STEIN zum Kandidat zur kommenden Bürgermeisterwahl im Sommer 2021 nominiert. Er ist ein erfahrener Verwaltungsfachmann mit großer Expertise, der die Gemeindeverwaltung in Fernwald kennt, aber auch als Hauptamtsleiter in Heuchelheim über den Fernwalder Tellerrand hinausgeschaut hat. Damit besitzt er Fähigkeiten und Fertig-keiten, um dringend erforderliche Veränder-ungen durchsetzen zu können. Außerdem hat Frank Stein als Gemeindevertreter, Ortsvorsteher und Vorsitzender des Haupt- und Finanz-ausschusses in Fernwald nicht nur politische Erfahrungen gesammelt sondern sich auch breites Ansehen erworben. Erfahrungen, welche 

für das Amt eines Bürgermeisters benötigt werden. Mit Frank Stein als Bürgermeister wird der von den Fernwaldern ersehnte Wandel in unserer Gemeinde gestaltet werden.

Über FRANK STEIN 

PERSÖNLICHES
 
Der 1969 geborene Verwaltungsexperte ist verheiratet und wohnt mit Ehefrau Andrea sowie Tochter Mirja und Sohn Till in seinem Heimatort Albach. Frank Stein bezeichnet sich als „Familienmensch“, der seine Freizeit gerne mit Frau und Kindern auf gemeinsamen Unternehmungen verbringt. Daneben engagiert er sich seit vielen Jahren im Kleintierzuchtverein Albach.
 
Seit der vergangenen Kommunalwahl ist Frank Stein Mitglied der Gemeindevertretung und Vorsitzender des Haupt- und Finanz-ausschusses sowie Ortsvorsteher in Albach.
BERUFLICHES
 
Nach Abschluss der Schule machte er eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Fernwald. Gleich nach seiner Verwaltungslehre wurde ihm die stellvertretende Leitung des Haupt- und Personalamtes der Gemeindeverwaltung übertragen. 
Die Ausbildung für die mittlere Beamtenlaufbahn und die Qualifikation zum Standesbeamten waren weitere Schritte auf Steins Berufsweg bevor er 1997 erfolgreich ein Studium an der Verwaltungsfachhochschule als Diplom-Verwaltungswirt abschloss. 2011 wechselte
Frank Stein als Hauptamtsleiter zur Gemeinde Heuchelheim; daneben ist er Standesbeamter der Kommunen Biebertal, Heuchelheim, Lahnau und Wettenberg. Als qualifizierter Ausbilder begleitet er auch die Ausbildung junger Menschen in der Gemeinde-verwaltung